News

Sharks Gmunden biegen den WEV - Hohenems feiert Derby-Kantersieg gegen die VEU Feldkirch

Die Ö Eishockey Liga hatte am Samstag Tag der offenen Adventkalender-Türchen. In den vier Partien fielen nicht weniger als 50 Tore. Die Sharks Gmunden gewannen gegen den Wiener Eislauf-Verein mit 5:2 und überholten damit die Wiener in der Tabelle der Division Ost. Tabellenführer Kapfenberger SV fegte nach dem 8:0 vom Freitag das UHT Dukes Graz im "Back-to-back" mit 18:2 vom Eis. Das Match ATSE Graz gegen EV Zeltweg Murtal Lions wurde wegen der schlechten Witterung abgesagt, ein neuer Termin folgt. In der Division West gewann der SC Hohenems das Derby gegen die VEU Feldkirch souverän mit 10:4. Leader HC Kufstein feierte einen klaren 9:0-Sieg gegen den Dornbirner EC.

mehr lesen

ATSE Graz kämpft gegen Murtal Lions um Platz zwei - VEU Feldkirch fordert erneut Hohenems

Die Ö Eishockey Liga startet in den Dezember, in dem sportlich die Weichen Richtung Playoffs gestellt werden. Zwei direkte Duelle sorgen in der Division Ost für Hochspannung. Der ATSE Graz kämpft gegen den EV Zeltweg Murtal Lions um Tabellenplatz zwei hinter Kapfenberg. Die Sharks Gmunden erwarten den Wiener Eislauf-Verein, ebenfalls ein richtungsweisendes Match. Das UHT Dukes Graz spielt im Back-to-back gegen Tabellenführer Kapfenberger SV. In der Division West empfängt Tabellenführer HC Kufstein den Dornbirner EC. Und die VEU Feldkirch fordert im Derby erneut den Lokalrivalen SC Hohenems.

mehr lesen

UHT Dukes Graz gewinnt Open Air Spektakel beim WEV - Crocodiles Kundl besiegen Dornbirn

Das UHT Dukes Graz gewann in der Division Ost der Ö Eishockey Liga am Sonntagnachmittag vor dem Wiener Konzerthaus ein wahres Open Air Spektakel gegen den Wiener Eislauf-Verein mit 5:4. Den Steirern gelang der Siegestreffer 51 Sekunden vor dem Ende, nachdem zuvor nur die Wiener in Führung gelegen waren. Zum Abschluss des Spieltages feierte der EHC Crocodiles Kundl einen klaren 6:0-Sieg beim Dornbirner EC.

mehr lesen

Murtal Lions können Leader Kapfenberg im Derby nicht stoppen - Kufstein biegt die VEU Feldkirch

In der Ö Eishockey Liga forderte Tabellen-Vize EV Zeltweg Murtal Lions in der Division Ost Tabellenführer Kapfenberger SV im Obersteirer-Derby bis zur Halbzeit voll, musste dann aber eine 4:8-Niederlage hinnehmen. Der ATSE Graz feierte gegen die Sharks Gmunden einen 3:1-Sieg und holte drei wichtige Punkte im Kampf um den Einzug ins Playoff. Am Sonntagnachmittag folgt vor dem Wiener Konzerthaus der nächste Open Air Klassiker, der WEV empfängt das UHT Dukes Graz. In der Division West gewann der HC Kufstein gegen die VEU Feldkirch nach einer 5:0-Führung knapp mit 6:5. Schon am Freitag gewann der SC Hohenems das Derby gegen die VEU Feldkirch mit 4:1. Zum Abschluss des Spieltages trifft der Dornbirner EC am Sonntag auf den EHC Crocodiles Kundl.

mehr lesen

Coaches-Mentoring in Wien und Linz

Unter dem Lead des jeweiligen win2day ICE Hockey League-Vereins und des Landesverbandes, gemeinsam mit Florian Mühlstein, ÖEHV Ausbildungsentwicklungsleiter Nachwuchs, wurden diese Woche die Mentorings für die Coaches aus den Regionen Wien und Linz abgehalten. Mittels Elternabenden wurden zuvor auch den Müttern und Vätern der Spieler:innen Inputs und Einblicke in die Aufgaben des ÖEHV vermittelt.

mehr lesen

Marco Rossi: „Ich wusste, es wird passieren!“

Dass Marco Rossi ein Kämpfer ist, hat er mehrfach unter Beweis gestellt. Sukzessive hat der 22-Jährige an sich gearbeitet und belohnt sich aktuell mit Toren und Assists in der NHL. Wir haben bei dem Vorarlberger nachgefragt, wo er in St. Paul gerne hingeht, ob er selbst kocht oder gerne mal über die Stränge schlägt, wie er sich nach seinen ersten Toren fühlt und was er zur WM mitbringen würde, wenn diese morgen losgehen würde.

mehr lesen

Derby-Hits: Zeltweg Murtal Lions fordern Leader Kapfenberg - VEU Feldkirch trifft auf SC Hohenems

In der Ö Eishockey Liga geht es weiterhin Schlag auf Schlager: Tabellen-Vize EV Zeltweg Murtal Lions trifft am Samstag in der Division Ost auf Tabellenführer Kapfenberger SV. Der ATSE Graz und die Sharks Gmunden matchen sich um wichtige Punkte im Kampf um das Playoff. Am Sonntagnachmittag gibt’s vor dem Wiener Konzerthaus den nächsten Open Air Klassiker, der WEV empfängt das UHT Dukes Graz. In der Division West gibt‘s schon am Freitag das Vorarlberger Derby VEU Feldkirch gegen den SC Hohenems. Die Feldkircher müssen gleich am Samstag zum HC Kufstein. Zum Abschluss des Spieltages trifft der Dornbirner EC am Sonntag auf den EHC Crocodiles Kundl.

mehr lesen

Para Hockey Day: Zuwachs in Tirol

Nach der erfolgreichen Premiere des Para Hockey Day vergangenen August in Villach lud man im Oktober nach Zeltweg, vergangenen Samstag machte man in Innsbruck Station und dürfte dabei gleich für Zuwachs gesorgt haben.

mehr lesen

Zeltweg Murtal Lions gewinnen Open Air Spektakel beim WEV - Hohenems gewinnt Derby gegen Dornbirn

Der EV Zeltweg Murtal Lions feierte am Samstag in der Division Ost gegen den Wiener Eislauf-Verein beim Open Air Eishockeyfest am Heumarkt einen 6:4-Sieg und ist nun Tabellen-Zweiter. Der UEHV RAUCH Technology Sharks Gmunden gewann gegen das UHT Dukes Graz klar mit 9:0. In der Division West besiegte der SC Samina Hohenems im Vorarlberger Derby den Dornbirner EC mit 8:2. Schon am Freitag siegte Tabellenführer HC Kufstein im Bezirksderby gegen den EHC Crocodiles Kundl klar mit 8:1.

mehr lesen

Empfehlung für das Tragen eines Halsschutzes

Seit dem tragischen Unfalltod von Adam Johnson Ende Oktober ist sowohl bei der IIHF, in den nationalen Verbänden wie auch sämtlichen Ligen über die Einführung eines verpflichtenden Halsschutzes diskutiert worden. Im gesamten Nachwuchsbereich ist das Tragen eines Hals- und Nackenschutzes vorgeschrieben. Der ÖEHV begrüßt die kürzlich getroffene Entscheidung der win2day ICE Hockey League zur verpflichtenden Einführung eines Halsschutzes.  

mehr lesen

Coaches Clinic: neue Rekordbeteiligung mit über 100 Trainer:innen

Die Coaches Clinic ist eine seit 2013 etablierte und durch Sportdirektor Roger Bader und dem ÖEHV organisierte Trainerfortbildung die zweimal jährlich abgehalten wird. Vergangenen Montag erzielte man in Salzburg mit über 100 Trainer:innen eine neue Rekordbeteiligung.

mehr lesen

WEV feiert Open-Air-Heimpremiere gegen Murtal Lions - Heißes Bezirksderby bei Kundl gegen Kufstein

Die Ö Eishockey Liga bietet am Wochenende wieder Eishockey vom Feinsten: In der Division Ost feiert der Wiener Eislauf-Verein am Samstag gegen den EV Zeltweg Murtal Lions seine langersehnte Heimpremiere mit einem Eishockey-Fest, bei dem es um Platz zwei in der Tabelle geht. Nicht minder spannend wird das Duell des UEHV RAUCH Technology Sharks Gmunden gegen das UHT Dukes Graz, das mit dem Sieg gegen den ATSE den Kampf ums Playoff angeheizt hat. In der Division West gibt‘ schon am Freitag das heiße Bezirksderby des EHC Crocodiles Kundl gegen Tabellenführer HC Kufstein. Und zum Drüberstreuen empfängt der SC Samina Hohenems am Samstag den Dornbirner EC zum Vorarlberger Derby.

mehr lesen

Deutschland Cup: Österreich muss Niederlage gegen Dänemark hinnehmen

Österreichs Herreneishockey Nationalteam verlor beim Deutschland Cup 2023 gegen Dänemark am letzten Spieltag in Landshut mit 1:6. Den Ehrentreffer erzielte David Maier in der 57. Minute. Die nächste Zusammenkunft des Nationalteams ist im Dezember Break in Klagenfurt.

mehr lesen

Hohenems gewinnt Overtime-Kracher gegen Kufstein - Kapfenberg auch vom WEV nicht zu stoppen

Der SC Hohenems gewann den großen Kracher in der Division West gegen Tabellenführer HC Kufstein mit 5:4 in der Overtime. Den zweiten Sieg innerhalb von 24 Stunden feierte der EHC Crocodiles Kundl mit dem 6:4 bei der VEU Feldkirch und das mit einer sensationellen Aufholjagd nach 0:4-Rückstand. In der Division Ost fegte Leader Kapfenberger SV den WEV nach dessen langer Gegenwehr noch mit 11:2 vom Eis. Das UHT Dukes Graz feierte ausgerechnet im Stadtderby gegen den ATSE Graz mit dem 5:2 den ersten Saisonsieg. Und der EV Zeltweg Murtal Lions gewann auswärts bei den Sharks Gmunden mit 3:2.

mehr lesen

U20-Nationalteam feiert spektakulären Overtime-Sieg gegen Lettland

Österreichs U20 Herreneishockey Nationalteam feierte zum Abschluss des Vier-Nationen-Turnieres im dänischen Vojens nach den beiden knappen 1:2-Niederlagen gegen Norwegen und gegen Gastgeber Dänemark einen spektakulären 6:5-Sieg nach Verlängerung gegen Lettland.

mehr lesen