News

Österreich kämpft im 51. Duell um 36. Sieg

Österreich vs. Ungarn - ein Duell, das in sämtlichen Sportarten als traditionell bezeichnet werden kann. Am morgigen Donnerstag steht man sich zum insgesamt 51. Mal gegenüber. Die erfreuliche Bilanz aus rotweißroter Sicht: 35 Siege, zwei Unentschieden, 13 Niederlagen. Freitagabend folgt Duell Nummer 52, beide Spiele werden um 18:30 Uhr live auf ORF Sport+ übertragen. Tickets sind HIER erhältlich!

mehr lesen

Leon Sommer, Jakob Mitsch, Armin Preiser und Julian Pusnik für Dezember Break nachnominiert

Aufgrund krankheits- und verletzungsbedingter Absagen von Nicolas Wieser, Nico Feldner, Senna Peeters, Dennis Sticha und Dario Winkler wurden vier Spieler zum heute beginnenden Dezember Break in Kapfenberg nachnominiert. Am 15. und 16. Dezember bestreitet das Team von Head Coach Roger Bader zwei Testspiele gegen Ungarn, ORF Sport+ überträt um jeweils 18:30 Uhr live. Tickets für die beiden Heimspiele sind bereits HIER erhältlich!

mehr lesen

Alexander Bröms neuer Head Coach des Damen-Nationalteams

Österreichs Dameneishockey Nationalteam hat einen neuen Head und Assistant Coach. Der Schwede Alexander Bröms ist mit seinen 32 Jahren der jüngste Damen-Teamchef aller Zeiten in Österreich. Ihm zur Seite stehen wird der Finne Petteri Hirvonen als Assistant Coach. Ein erstes persönliches Kennenlernen mit der Mannschaft steht beim Teamcamp von 26. – 30. Dezember in Telfs und Innsbruck an.

mehr lesen

Para WM: Österreich beendet WM mit 5:0 Sieg über Gastgeber Thailand

Versöhnlicher Abschluss für Österreichs Para-Eishockey Nationalteam: nach bislang drei Niederlagen, holt man im abschließenden Spiel der WM 2022 gegen Gastgeber Thailand den ersten Sieg im Turnier, setzt sich 5:0 durch und beendet die WM damit auf Rang 4.

mehr lesen

Para WM: Österreich verliert gegen Großbritannien mit 0:7

Österreichs Paraeishockey Nationalteam musste im zweiten Match bei der Para Eishockey WM Gruppe C in Bangkok gegen Titelfavorit Großbritannien eine 0:7-Niederlage hinnehmen. Am Samstag Morgen wartet als nächster Gegner Kasachstan, ehe Österreich am Sonntag zu Mittag zum Abschluss auf Gastgeber Thailand trifft.

mehr lesen

Leader Althofen feiert Kantersieg in Huben - Spittal gewinnt Schlager gegen Steindorf

In der Gruppe Süd der Ö Eishockey Liga feierte Tabellenführer 1. EHC Althofen gegen die Eisbären Huben einen klaren 10:2-Auswärtssieg. Im Schlager der Runde setzte sich der EC LiWoDruck Spittal gegen den ESC SoccerZone Steindorf nach einer spannenden Partie mit 4:3 durch. Der USC Pirates Velden siegte auswärts bei den Jungadlern des EC iDM VSV nach einem harten Kampf mit 5:3. In der Gruppe West gewann die VEU Feldkirch gegen Titelverteidger Wattens schon am Dienstag mit 7:5.

mehr lesen

Eishockey-Familie trauert um Gerhard Wilhelm

In tiefer Trauer geben wir das Ableben des langjährigen Obmann des HC Kufstein, Gerhard Wilhelm, bekannt, der vergangenen Montag im 66. Lebensjahr nach längerer Krankheit im Kreise seiner Familie von uns gegangen ist. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seiner Familie, seinen Weggefährten und Freunden.

mehr lesen

Para WM: Österreich verliert Auftakt gegen Frankreich 1:3

Dienstagnachmittag Ortszeit eröffneten Österreich und Frankreich die World Para Ice Hockey Championship 2022 Gruppe C. Das Team von Head Coach Lucas Herrnegger musste sich dabei 1:3 geschlagen geben, hat nun einen Tag Pause, ehe man am Donnerstag auf Großbritannien trifft.

mehr lesen

Eishockey total: 13 Spiele mit dem Open-Air-Highlight WEV gegen Kapfenberg

Kalenderwoche 49 hat es in der Ö Eishockey Liga in sich. 13 Spiele in den drei Gruppen sorgen für Eishockey pur in der Feiertagswoche. Die Weihnachtszeit rückt näher, das heißt: Das Rennen um die Playoff-Plätze läuft auf Hochtouren. Jedes Match ist ein „Big Game“. Das absolute Highlight findet in der Bundeshauptstadt statt: Der WEV empfängt am Samstag in der Gruppe Nord-Ost Tabellenführer Kapfenberg zum großen Open-Air-Spektakel am Wiener Heumarkt. 

mehr lesen

Para WM: Alle Österreich-Spiele live

Seit Freitag weilt Österreichs Para-Eishockey Nationalteam in Bangkok/Thailand, absolvierte übers Wochenende und am heutigen Montag insgesamt drei Trainingseinheiten, um für die WM Gruppe C, 6. - 11. Dezember, bestens gerüstet zu sein. Head Coach Lucas Herrnegger zeigt sich im Vorfeld zuversichtlich für die bevorstehenden Aufgaben. Als Ziel hat man sich einen Top 3-Platz gesteckt, sieht vor allem in Frankreich und Großbritannien die größten Konkurrenten. Armenien hat vergangene Woche zurückgezogen, weshalb man den Spielplan noch einmal adaptiert hat. Zum Auftakt gab es für Österreich am Dienstag gegen Frankreich ein 1:3, danach folgen Großbritannien (8. Dezember), Kasachstan (10. Dezember) und Gastgeber Thailand (11. Dezember). 

Sämtliche Österreich-Spiele der Para WM Gruppe C werden auf LIVE.eishockey.at gestreamt!

mehr lesen

Kader Dezember Break: 22,6 Jahre Altersdurchschnitt und 5 Debütanten

Nach der mit zwei Siegen und am Ende Platz zwei äußerst erfolgreichen Premiere beim Deutschland Cup vor knapp drei Wochen stehen am 15. und 16. Dezember zwei Testspiele des A-Nationalteams gegen Ungarn in Kapfenberg an. ORF Sport+ überträgt beide Spiele live. Head Coach Roger Bader geht in den Dezember Break mit einem Prospect-Team, in dem mit Jacob Pfeffer, Bernhard Posch, Paul Stapelfeldt, Clemens Krainz und Benjamin Lanzinger fünf Debütanten aufscheinen und das einen Altersdurchschnitt von gerade einmal 22,6 Jahren ausweist.

mehr lesen

U18i Liga startet in die zweite Meisterschafts-Phase

Phase eins in der U18i Liga ist absolviert. Das U18 Team des EC KAC lacht nach 18 Partien von der Tabellenspitze und geht als Favorit in die zweite Meisterschaftsphase. Die Top fünf spielen in der U18i Master Round weiter, die Klubs von Tabellenrang sechs bis zehn spielen in der U18i Qualification Round. Bereits am kommenden Wochenende eröffnen die Klubs der U18i das nächste Segment in der Meisterschaft 2022/2023. 

mehr lesen

Steirische Derby-Kracher: Dukes Graz treffen auf den ATSE - Murtal Lions fordern Kapfenberg

Heiße Partien hat die Ö Eishockey Liga am Wochenende zu bieten. In der Gruppe Nord-Ost kreuzen schon am Freitag das UHT Dukes Graz und der ATSE Graz die Schläger zum Grazer Stadt-Derby. Am Samstag steigt das Obersteirer-Derby: Der Tabellenzweite EV Zeltweg Murtal Lions fordert den bisher unantastbaren Tabellenführer Kapfenberg.

mehr lesen

Kirk Furey nominiert U20 WM-Kader

Im Herbst übernahm Kirk Furey die Funktion als Head Coach des U20 Herren-Nationalteams, hatte beim November Break eine erste Gelegenheit zu sichten und zu testen. 27 Spieler sind für die WM-Vorbereitung einberufen, nicht mit dabei nach interner Absprache ist Marco Kasper. Bereits am 15. Dezember übersiedelt das Team nach Kanada, wo man vor Weihnachten noch zwei Testspiele gegen Deutschland (20.12.) und die Slowakei (23.12.) absolviert, ehe man am 26. Dezember gegen Schweden in die Mission Klassenerhalt startet. 

mehr lesen

Breaking the Ice: Nationalteamspielerinnen auf der Kinoleinwand

Diese Woche kommt mit „Breaking the Ice“ von Regisseurin Clara Stern ein Film in die heimischen Kinos, in dem sich nahezu alles um Eishockey dreht. Für die Dreharbeiten standen auch einige Nationalteamspielerinnen wie Anna Meixner oder Charlotte Wittich am Eis, brachte Christian Klepp, Team Manager des Damen-Nationalteams, seine Expertise in die Eisszenen ein und war auch ÖEHV-Mitarbeiter Peter Schweda mit von der Partie.

mehr lesen