News

Kapitän Clemens Unterweger: "Wollen jung und hungrig auftreten"

Donnerstag 12:30 Uhr, live auf ORF SPORT +, startet Österreichs Eishockey-Nationalteam gegen die Slowakei in den Deutschland Cup und wird dabei erstmals von Clemens Unterweger als Kapitän angeführt. Bei Österreichs erstem Antreten bei diesem Traditionsturnier vor einem Jahr konnte man die Slowaken 3:2 in der Overtime besiegen. In bislang 43 Spielen gab es acht Siege und zwei Unentschieden bei 33 Niederlagen.

mehr lesen

November Break: U16 in Italien, U15 in Kufstein

Neben dem A-Nationalteam, der U20 in Dänemark und der U18 in Slowenien, tritt die U16-Auswahl in Italien gegen Ungarn, Slowenien und Italien an. Für die U15 geht es beim Kufstein Cup gegen Ungarn die Alps Ice Academy und Team Bayern. Sämtliche Spiele werden live übertragen.

mehr lesen

Damen im Doppel gegen Ungarn - U18 testet gegen Slowenien

Bei Österreichs Dameneishockey Nationalteam ist bereits im November Break alles auf die Heim-WM im April 2024 ausgerichtet. Mit Ungarn testet man am Freitag und Samstag in Villach gegen den Topfavoriten auf den Aufstieg in die Top-Division. Am Sonntag bestreitet das U18-Nationalteam in Klagenfurt ein freundschaftliches Länderspiel gegen Slowenien. 

mehr lesen

Kracher: Hohenems empfängt den HC Kufstein - Kapfenberg trifft im Topduell auf den WEV

Die Ö Eishockey Liga bietet am Wochenende in beiden Divisionen die zwei absoluten Topspiele - Erster gegen den Zweiten. In der Division West erwartet der SC Hohenems am Samstag Tabellenführer HC Kufstein. In der Division Ost steigt der Kracher zwischen der Kapfenberger SV und dem Wiener Eislauf-Verein. Weiters gibt's das Grazer Stadtderby zwischen dem ATSE Graz und dem UHT Dukes Graz. Die Sharks Gmunden treffen auf den EV Zeltweg Murtal Lions. Im Westen gibt’s schon am Mittwoch das Vorarlberger Derby Dornbirner EC gegen die VEU Feldkirch. Für Dornbirn geht’s gleich am Freitag auswärts beim EHC Crocodiles Kundl weiter. 24 Stunden später muss Kundl zur VEU nach Feldkirch.

mehr lesen

U20-Nationalteam testet in Dänemark für die WM

Von 10. Dezember 2023 bis 16. Dezember 2023 kämpft Österreichs U20 Herreneishockey Nationalteam in Budapest um den Wiederaufstieg in die Top Division der Alterskategorie U20. Dementsprechend steht der November-Break ganz im Zeichen der WM-Vorbereitung. Beim Vier-Nationen-Turnier in Vojens (DEN) trifft das Team von Head Coach Philipp Pinter auf Gastgeber Dänemark, Norwegen und Lettland.

mehr lesen

Nachwuchs-Teams Herren: November-Break im Zeichen der WM-Vorbereitung und Sichtung

Von 10. – 16. Dezember kämpft die Truppe von Head Coach Philipp Pinter um den Wiederaufstieg in die Top Division der Alterskategorie U20. Dementsprechend steht der November-Break ganz im Zeichen der WM-Vorbereitung. Beim 4-Nationen-Turnier in Vojens (DEN) trifft man auf Gastgeber Dänemark, Norwegen und Lettland. Zeitgleich absolviert die U18 ein 4-Nationen-Turnier in Bled (SLO) mit Slowenien, Italien und Ungarn.

mehr lesen

Kader-Update Deutschland-Cup: Zehn Nachnominierungen

Aufgrund von Verletzungen und Krankheiten können einige Spieler nicht am bevorstehenden Deutschland Cup teilnehmen. Hinzu kommen zwei Absagen aus privaten Gründen. Zehn Nachnominierungen hatte Head Coach Roger Bader zu tätigen und gibt darunter einigen jungen Spielern die Chance, sich bei dem Prestigeturnier zu beweisen.

mehr lesen

U20 International startet in Phase 2

14 Runden sind absolviert. Phase 1 in der U20 International ist damit abgeschlossen. Bereits am heutigen Freitag eröffnet die Partie Budapest Jegkorong Akademia vs. Icehawks Hockey Club Division 1 von Phase 2. Am Wochenende folgen die restlichen Teams beider Divisionen. Ab sofort geht es um die Playoffs!

mehr lesen

Stellenausschreibung Financial Management

Der Österreichische Eishockeyverband organisiert und administriert den Eishockeysport und fördert dessen Entwicklung. Wir suchen eine:n engagierte:n Mitarbeiter:in mit organisatorischer Flexibilität: Financial Management (Buchhaltung, Controlling & Budgetierung;).

mehr lesen

SC Hohenems bleibt nach Derby-Sieg gegen die VEU Feldkirch erster Verfolger von Leader HC Kufstein

Zwei Spiele gab’s am Allerheiligentag in der Division West der Ö Eishockey Liga: Der SC Hohenems gewann das Vorarlberger Derby gegen die VEU Feldkirch mit 7:4 und bleibt erster Verfolger von Tabellenführer HC Kufstein. Die Tiroler mussten gegen Liganeuling Dornbirner EC auswärts lange hart fighten, setzten sich erst am Ende klar mit 6:1 durch.

mehr lesen

VEU Feldkirch fordert SC Hohenems im Derby - ATSE Graz zu Gast bei den Zeltweg Murtal Lions

Die Ö Eishockey Liga läuft auf Hochtouren. So gab’s am vergangenen Wochenende 67 Volltreffer in sechs Spielen, das ergibt einen Schnitt von elf Toren (!) pro Spiel. Schon zu Allerheiligen geht’s in der Division West weiter: Der Dornbirner EC trifft auf Tabellenführer HC Kufstein. Die VEU Feldkirch fordert im Derby den SC Hohenems, der zusätzlich am Samstag seine Heimpremiere gegen den EHC Crocodiles Kundl feiert. In der Division Ost geht’s bei EV Zeltweg Murtal Lions gegen den ATSE Graz um wichtige Punkte im direkten Duell um einen Playoff-Platz.

mehr lesen

Olympia-Quali: Österreich trifft auf Lettland, Frankreich und einen Qualifikanten

Im Sommer 2024 werden die letzten drei Plätze für die Olympischen Winterspiele 2026 vergeben. Für Österreich geht es dabei gegen Frankreich, Lettland sowie einen Qualifikanten, der im Februar 2024 ermittelt wird. Die aktuelle Gruppeneinteilung basiert auf der Annahme, dass 2026 Russland wie auch Weißrussland zu den Olympischen Winterspielen zugelassen sind.

mehr lesen

HC Kufstein biegt Kundl nach fulminanter Aufholjagd - WEV gewinnt Torfestival gegen ATSE Graz

Die Cracks der Ö Eishockey Liga waren am Samstag mit 51 Volltreffern in fünf Spielen in Torlaune. Der HC Kufstein festigte mit einer fulminanten Aufholjagd und einem 6:5-Derbysieg gegen die Crocodiles Kundl Tabellenplatz eins in der Division West. Die VEU Feldkirch gewann das Vorarlberger Derby gegen Dornbirn ebenfalls nach einer Aufholjagd noch mit 7:3. In der Division Ost war die Kapfenberger SV beim 7:1-Sieg auch von den Sharks Gmunden nicht zu stoppen. Der WEV gewann ein wahres Torfestival auswärts beim ATSE Graz mit 9:4. Der EV Zeltweg Murtal Lions bog das UHT Dukes Graz in einem Eishockey-Krimi mit 5:4. Am Sonntag feierte der SC Hohenems einen 15:1-Kantersieg gegen den Dornbirner EC.

mehr lesen

IIHF Assignments: Heimische Referees international gefragt

In sämtlichen Alterskategorien und bei nahezu sämtlichen Großevents sind unsere Top-Referees in den kommenden Monaten im Einsatz. So werden unter anderem Simon Riecken über Neujahr in Schweden bei der World Junior Championship sein und Julia Kainberger bei der Damen-WM in den USA wie auch der U18 WM in der Schweiz.

mehr lesen

SC Hohenems gewinnt Schlager beim HC Kufstein - Kundl biegt die VEU Feldkirch

Der SC Hohenems gewann am Nationalfeiertag den Schlager der Division West in der Ö Eishockey Liga bei Tabellenführer HC Kufstein mit 4:2. Für die Tiroler war es die erste Niederlage nach vier Siegen in Folge. Der EHC Crocodiles Kundl bog die VEU Feldkirch nach einem spannenden Fight mit 5:4 in der Overtime. Am Samstag folgt der große Derby-Tag im Westen mit dem Bezirksderby HC Kufstein gegen Crocodiles Kundl und VEU Feldkirch gegen Dornbirner EC.

mehr lesen