Datsyuk fällt verletzt aus

Pavel Datsyuk wird den Detroit Red Wings in der National Hockey League zwei bis drei Wochen fehlen. Der Russe musste sich einer Athroskopie am Knie unterziehen.

Die Detroit Red Wings müssen in der National Hockey League einige Spiele auf ihren Center Pavel Datsyuk verzichten.

Der 33-jährige Russe unterzog sich einer Athroskopie am Knie. "Alles ist positiv verlaufen. Ein Fragment wurde entfernt. Wir wollten diese Altlast vor dem Play-off bereinigen", beruhigt Head Coach Mike Babcock die Fans.

Auch der Tampa Bay Lightning beklagt einen Ausfall. Vincent Lecavalier fällt rund fünf Wochen mit einer gebrochenen Hand aus, St. Louis' Jamie Langenbrunner erleidet eine Fraktur am Fuß.