Salzburg beendet VSV-Heimserie

EBEL: Salzburg beendet die VSV-Heimserie in der 14. Runde mit einem 3:2-Sieg. KAC nach 2:0 in Graz Tabellenführer. Capitals-Linz 4:1.

Red Bull Salzburg beendet die beeindruckende Heimserie des VSV. Die "Bullen" setzen sich in der 14. Runde bei den bis dahin zu Hause ungeschlagenen Villachern mit 3:2 durch. Das entscheidende Tor erzielt Matthias Trattnig drei Minuten vor Schluss (PP.). Der KAC besiegt die Graz 99ers auswärts mit 2:0 und baut die Tabellenführung auf vier Punkte aus. Die Vienna Capitals lassen den Black Wings Linz keine Chance und gewinnen zuhause 4:1. Weiters: Zagreb-Jesenice 3:0, Fehervar-Laibach 4:2.