ÖEHV Stellenausschreibung

Der Österreichische Eishockeyverband organisiert und administriert den österreichischen Eishockeysport und fördert dessen Entwicklung. Zur Verstärkung unseres Teams in der Geschäftsstelle in Wien suchen wir ab sofort eine/n Assistent:in der Geschäftsführung.

Ihre Aufgaben:

In der ausgeschriebenen Position sind Sie vor allem für die Büroadministration (Sitzungen, Protokolle, Schriftverkehr) und den Bereich Finanzen (Buchhaltung, Controlling, Kostenrechnung, Förderwesen, Gebührenabrechnung) zuständig. Die Mithilfe bei der Budgeterstellung und die Kontrolle der Einhaltung selbiger fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Unterstützung des Geschäftsführers. Neben administrativen Agenden wie Korrespondenz und Terminkoordination befinden sich das Verfassen von Protokollen sowie die Organisation von Sitzungen in Ihrem Tätigkeitsfeld. Sie kommunizieren national und international in schriftlicher sowie telefonischer Form.

Ihr Profil:

  • Ausbildung im Controlling und Finanzmanagement (Buchhaltung)
  • Erfahrungen im administrativen Bereich
  • Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • sehr gute Englischkenntnisse (schriftlich und mündlich für internationale Korrespondenz)
  • MS-Office Kenntnisse
  • BMD-Kenntnisse von Vorteil
  • Begeisterung für den Eishockeysport

Unser Angebot:

Es erwartet Sie ein junges Team in einem angenehmen Arbeitsklima, Aufgabenstellungen im Sport und gute Entwicklungsmöglichkeiten.

Monatliches Bruttogehalt:

Verhandlungsbasis EUR 2.700,00 mit Bereitschaft zur Überzahlung

Wenn Sie eine Herausforderung (Vollzeit) in einem nationalen sowie internationalen Umfeld suchen, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen, schriftlichen Bewerbungsunterlagen inklusive eines Fotos und Gehaltsvorstellung, bis spätestens 31. Jänner 2022, an info@eishockey.at oder an:

Österreichischer Eishockeyverband
Attemsgasse 7/D, 1. OG
1220 Wien