Ausgezeichnete Übungsleiter

Von 2. bis 4. Oktober fand in Kärnten ein Übungsleiterkurs statt. 13 Teilnehmer absolvierten diesen mit ausgezeichnetem Erfolg.

Florian Mühlstein, regionaler Entwicklunsgtrainer und Ausbildner für den Übungsleiter, freut sich, dass der Kurs in Steindorf unter Einhaltung aller Covid-19-Maßnahmen stattfiden konnte und alle Teilnehmer vollen Einsatz zeigten.

Mit ausgezeichnetem Erfolg haben bestanden: Felix und Valentin Wojna, Frank Nebel, Martin Rabanser, Julian Gradischnig, Robert Karitnig, Cory Krenz, Florian und Stefan Panzer, Sebastian Höffernig, Kevin Veider, Laurens Hohenauer, Jürgen Tschernutter.

Für den zweiten Übungsleiterkurs in Steindorf von 23. bis 25. Oktober hat der Kärntner Eishockeyverband (KEHV) noch Restplätze frei. Mehr Informationen unter: eishockey@kehv.at.