Kanada startet mit 6:1-Sieg

Österreichs Gruppengegner Kanada ist mit einem 6:1 über Lettland in die IIHF Weltmeisterschaft in Tschechien gestartet. USA schlägt Finnland 5:1.

Kanada wird zum Auftakt der IIHF Weltmeisterschaft in Tschechien den Erwartungen vollauf gerecht. Österreichs Vorrundengegner feiert in Prag einen deutlichen 6:1-(3:0,2:0,1:1)-Erfolg über Lettland.

Der Sieg hätte noch höher ausfallen können, nach dem 5:0 schalten die Kanadier aber einen Gang zurück. Spezza (14., 24.) erzielt zwei Treffer, Crosby (60.) sorgt für den Schlusspunkt.

In Gruppe B setzen sich die USA in Ostrava gegen Finnland im Duell der zweifachen Weltmeister klar mit 5:1 (1:0,2:1,2:0) durch.