Favoriten stehen in der Zwischenrunde

Bei der IIHF Weltmeisterschaft in der Slowakei besiegt Schweden die USA mit 6:2. Tschechien feiert einen 2:1-Erfolg gegen Finnland und holt damit auch den Gruppensieg.

In Österreichs Gruppe C sichert sich Schweden mit einem 6:2 Sieg gegen die USA den Gruppensieg.

Die "Tre Kronor" werden so ihrer Favoritenrolle in dieser Gruppe gerecht.

Im Abendspiel der Gruppe D kann sich Tschechien in einem spannenden Spiel knapp gegen Finnland mit 2:1 durchsetzen. Jaromir Jagr und Co gehen ebenfalls als Gruppenerster in die Zwischenrunde.

Es ist der Alt-Star selbst, der mit seinem Treffer zum 2:0 (43.) die Tschechen auf die Siegerstrasse bringt.

Die Zwischenrunde beginnt bereits am Donnerstag mit den ersten beiden Spielen: Russland gegen Dänemark (Bratislava) und Schweiz gegen Norwegen (Kosice).