Ralph Krueger nach Olympia weg

Eishockey: Der Schweizer Teamchef Ralph Krueger wird bereits nach den Olympischen Spielen abtreten. Sein Nachfolger wird Sean Simpson.

Der Schweizer Teamchef Ralph Krueger wird früher als erwartet abgelöst. Der 50-Jährige soll bereits nach den Olympischen Winterspielen in Vancouver von Sean Simpson beerbt werden. Simpson holte vergangene Saison mit den ZSC Lions aus Zürich die Champions Hockey League. Krueger, der mit der VEU Feldkirch 1998 die European Hockey League gewann, ist bereits seit 1997 Trainer der "Nati". Seitdem bei der WM 2009 im eigenen Land das Viertelfinale verpasst wurde, steht er in der Kritik.