Meister Salzburg unterliegt HV71

Eishockey: Salzburg unterliegt im dritten Heimspiel der European Trophy Schwedens Meister HV71 knapp 3:4. Tore: Fischer, Bois, Latusa.

Red Bull Salzburg kassiert im dritten Heimspiel der European Trophy gegen eine schwedische Mannschaft die dritte knappe Niederlage. Die Mozartstädter verlieren gegen HV71 mit 3:4 (1:1,0:2,2:1). Für die Salzburger ist es die insgesamt vierte Niederlage im sechsten Spiel. Mario Fischer, Danny Bois und Manuel Latusa treffen für die Gastgeber. Die Tore des schwedischen Meisters erzielen Petersson, Fantenberg, Önerud und Voutilainen. Am 25. August warten nun in Zell die ZSC Lions (SUI).