Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Komarek verletzt

Ein starker Konstantin Komarek verletzt sich in der schwedischen Liga ausgerechnet im Österreich-Duell mit Dominique Heinrich.

Die sensationelle Serie der Malmö Redhawks in der SHL ist gerissen.

Nach sieben Siegen zum Saisonstart kassiert das Team von ÖEHV-Legionär Konstantin Komarek eine 4:5-Niederlage bei Örebrö, wo mit Dominique Heinrich ebenfalls ein Österreicher unter Vertrag steht.

Komarek scheidet im ersten Drittel angeschlagen aus. Eine längere Verletzung wäre besonders bitter, da der 23-Jährige einen hervorragenden Saisonstart erwischte und in den ersten sieben Spielen drei Tore sowie drei Assists verbuchte.