Michael Raffl trifft zum Sieg

Michael Raffl erzielt in der zweiten schwedischen Liga für seinen Verein Leksands IF beim Spiel in Västäras das Tor zum 2:1-Endstand.

Erfolgserlebnis für den ehemaligen VSV-Stürmer Michael Raffl in der zweiten schwedischen Liga.

Der Nationalteamspieler erzielt beim Auswärtserfolg von Leksands IF in Västäras in der 56. Minute das entscheidende Tor zum 2:1-Endstand.

Bereits nach vier Minuten führen die Gäste, doch noch vor Drittelende kommen die Hausherren zum Ausgleich.

Nach einem torlosen Mitteldrittel sichert Raffl per Abstauber den Sieg. Für den Villacher ist es der sechste Treffer im 25. Spiel in Schweden.