Text: Eishockey.at

Schließung des Büros

Der Österreichische Eishockeyverband wird aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich des Coronavirus seine Geschäftsstelle in Wien vorübergehend schließen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Coronakrise und damit verbundenen weiteren Maßnahmen der österreichischen Bundesregierung wird nunmehr auch das Verbandsbüro des ÖEHV bis auf weiteres geschlossen. Wir sind weiterhin telefonisch unter den gewohnten Nummern für Sie erreichbar.

Wir schließen uns damit der Empfehlung der Bundesregierung und der Sport Austria (Bundes-Sportorganisation) an und möchten auch allen Vereinen und Mitgliedern empfehlen, den Sportbetrieb einzustellen sowie die Vereinsbüros zu schließen.

Weitere Informationen zum Coronavirus sowie Fragen und Antworten finden Sie auf folgenden offiziellen Websites:
https://www.sportaustria.at/corona
https://www.sportaustria.at/de/ueber-uns/sport-austria/presse/pressemeldungen/pressemeldung-150320/
https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html

Wir bedauern das abrupte Ende der Saison 2019/20 und möchten uns bei allen für die gute Zusammenarbeit bedanken. Bleibt gesund und bis bald!