Zurück in den Eishallen

Der Sommer klingt gerade aus, das Eis ruft die Spieler wieder zurück in die Arenen. Der Auftakt in die Saison 2014/15 steht unmittelbar bevor.

Der heurige Sommer lud nicht gerade dazu ein, viel Zeit in Schwimmbädern und an Badeseen zu verbringen. Daher fällt es den meisten Aktiven nicht so schwer, bereits im August wieder den Gang in die Eishalle vorzunehmen.

Viele Vereine stecken bereits mitten in den Vorbereitungen auf die neue Saison, die auch für den Österreichischen Eishockeyverband mit den Trainingslagern der Nachwuchsnationalteams Ende Juli und Anfang August längst begonnen hat.

Mit Daniel Ratushny haben wir einen neuen Head Coach für unsere Nationalmannschaft gefunden, zum anderen wird Roger Bader als Ausbildungs- und Entwicklungsberater dem österreichischen Eishockey zur Verfügung stehen und als Trainer unseren Talenten im Zukunft-Team (die besten Spieler der Jahrgänge U17, U16 und U15) unter die Arme greifen.

Vor dem Start in die neue Spielzeit möchten wir Sie mit dem aktuellen Mitteilungsblatt noch einmal mit den wichtigsten Neuerungen und Abläufen vertraut machen, damit wir gemeinsam einen reibungslosen Auftakt hinter uns bringen können.

Der Österreichische Eishockeyverband wünscht allen seinen Mitgliedern einen erfolgreichen Start in die Saison 2014/15!