Mitarbeiter für die sportliche Entwicklung

Der Österreichische Eishockeyverband unterstützt und fördert die Entwicklung des Eishockeysports. Professionelle Betreuung der Nationalteams, des Nachwuchses sowie der angeschlossenen Vereine sind Kernaufgaben und strategische Herausforderung des Verbande

Das Austrian Hockey Board (AHB) sucht gemeinsam mit dem Österreichischen Eishockeyverband (ÖEHV) und der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) für die sportliche Entwicklung in Österreich drei vollamtliche Mitarbeiter.

- Entwicklungs- und Ausbildungsleiter für österreichische Trainer und Spieler
- Cheftrainer und Klubmentor für das U20- und U18-Nationalteam
- Cheftrainer und Klubmentor für das U16- und U15-Auswahlteam

Der ÖEHV unterstützt und fördert die Entwicklung des Eishockeysports. Professionelle Betreuung der Nationalteams, des Nachwuchses sowie der angeschlossenen Vereine sind Kernaufgaben und strategische Herausforderung des Verbandes.

In Ihrer Funktion sorgen Sie für die Entwicklung und Umsetzung mittel- bis langfristiger Maßnahmen für das österreichische Eishockey. Daher sind für Ihre Bewerbung Kenntnisse und Erfahrung rund um das österreichische Eishockey von Vorteil.

Wir wenden uns an Personen mit einem hohen eishockeyspezifischen Wissen (Ausbildung/Lizenz) und mit Praxiserfahrung im Eishockeysport. Gute Deutsch-, Englisch- und MS-Office-Kenntnisse setzen wir ebenso voraus wie Führungserfahrung,  Belastbarkeit, Flexibilität sowie organisatorische Fähigkeiten.

Dienstort ist Wien in der ÖEHV Geschäftsstelle mit einem hohen Anteil an Reisetätigkeit.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis 31. März 2013 an:

Österreichischer Eishockeyverband
z.Hd. Sportdirektor Alpo Suhonen
Attemsgasse 7/D, 1. OG
1220 Wien

oder per E-Mail mit Betreff "Entwicklungs- und Ausbildungsleiter" bzw. "Cheftrainer und Klubmentor" an info@eishockey.at.

---

The Austrian Hockey Board (AHB), the Austrian Ice hockey Federation (ÖEHV) and the Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) are looking for three full-time employees for sports development.

- head of development and education for Austrian coaches and players
- head coach and club mentor for U20 and U18 national team
- head coach and club mentor for U16 and U15 selects

The Austrian Ice Hockey Federation supports and assists the development of ice hockey. Professional assistance of the national team and of the youth hockey as well all as of the clubs are the main duties and challenges of our federation.

In your position you are responsible for the developement and realisation of middle and long term strategic meassures for the Austrian ice hockey. Knowledge of Austrian ice hockey will favor your application.

We are looking for people with a high ice hockey specific knowledge and practical experience. Good German, English and MS-Office knowledge is also essential as experience in leadership, ability to work under pressure, flexibility and organizational capabilities.

Place of employement is Vienna with a large share of travel.

Please send your detailed application until March 31st 2013 to our office:

Österreichischer Eishockeyverband
c/o Alpo Suhonen
Attemsgasse 7/D
1220 Wien

or by e-mail with reference to "head of development and education" respectively "head coach and club mentor" to info@eishockey.at.