Es ist angerichtet!

Sieben Tage voller Sport, Spaß und Action sind wieder garantiert, wenn es im Sommer 2013 bei den ÖEHV Hockeycamps wieder darum geht, die individuellen Fähigkeiten jedes einzelnen Spielers weiterzuentwickeln.

Wie jedes Jahr steht selbstverständlich auch heuer wieder die persönliche und individuelle Weiterentwicklung eines jeden einzelnen Spielers am Eis und auch abseits des Eises im Vordergrund.

Und auch im siebenten Jahr nach der Neuausrichtung der Hockeycamps hat das ÖEHV Hockeycamp sein Programm weiterentwickelt und wieder einen Schritt nach vorne gemacht (zur Anmeldung).

Denn die Weiterentwicklung und ständige Adaptierung der sportlichen Programme, die Zusammenarbeit mit dem internationalen Eishockeyverband (IIHF), die Datenverarbeitung und -verwaltung über die Datenbank und nicht zuletzt das einzigartige Athletenportal sind nur einige der vielen Bausteine für den großen Erfolg und die Nachhaltigkeit der ÖEHV Hockeycamps.

Im Sommer 2013 bieten die ÖEHV Hockeycamps erstmals ein eigenes Skills-Camp mit einem stark besetzten Trainerteam an. Die Einteilung der Gruppen wird dabei nach Jahrgängen und Können erfolgen.

Das Programm wird ganz auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer abgestimmt, wobei jeden Tag auf einen anderen Themenschwerpunkt (Power-Skating, Passing, Shooting & Scoring, Stickhandling/Puckkontrolle, Offensiv-/Defensiv-Spiel etc.) besonderes Augenmerk gelegt wird, um die bereits bestehenden Fähigkeiten und Fertigkeiten der Cracks auf diesen Gebieten stetig weiter zu verbessern.

Spezielle Theorieeinheiten sowie entsprechende Trainingsempfehlungen für das On- als auch Off-ice-Training sind ebenso wichtige Bestandteile dieses Camps. Selbstverständlich werden in diesem Jahr aber auch die bewährten Jahrgangs-Camps sowie das Torhüter-Camp wieder durchgeführt.

Alle wichtigen Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung zu den ÖEHV Hockeycamps im Sommer 2013 findet man auf der offiziellen Website www.hockeycamps.at.

Abschließend und bereits im Vorfeld möchten sich der ÖEHV und die Hockeycamps bei allen ehrenamtlichen Mitarbeitern, Helfern und Unterstützern sowie den Sponsoren und Gönnern, die alle zusammen jährlich maßgeblich zum Gelingen der ÖEHV Hockeycamps beitragen, ganz herzlich bedanken und hofft gleichzeitig, dass auch in Zukunft auf deren tatkräftige Unterstützung und Hilfe gebaut werden kann.

Ein herzliches Dankeschön gilt selbstverständlich auch allen, die sich bereits für den bevorstehenden Sommer für ein oder mehrere ÖEHV Hockeycamps angemeldet haben.