Pöck-Assist bei Lakers-Pleite

Eishockey: Thomas Pöck verliert in der Schweiz mit Rapperswil gegen Fribourg 1:3. Oliver Setzinger besiegt mit HC Davos Ambri klar 6:0.

Die Chancen von Thomas Pöck und den Rapperswil-Jona Lakers auf einen Playoff-Platz der Schweizer Nationalliga A sind nur noch theoretischer Natur. Die Lakers unterliegen Fribourg 1:3 und liegen drei Runden vor Ende des Grunddurchgangs neun Punkte hinter einem Playoff-Platz. Pöck leistet den Assist zur 1:0-Führung, im letzten Drittel dreht Fribourg die Partie noch um. Oliver Setzinger feiert mit HC Davos einen 6:0-Erfolg über Schlusslicht Ambri-Piotta. Der Wiener bleibt ohne Punkt.