Niederlage gegen Frankreich

Im ersten von drei Aufeinandertreffen mit Frankreich verlor die österreichische U16-Nationalmannschaft in Telfs mit 1:3.

Als klar besseres Team musste sich die österreichische U16-Nationalmannschaft der französischen Auswahl mit 1:3 geschlagen geben. Die Österreicher scheiterten immer wieder am Tormann der Franzosen und waren im Abschluss auch oftmals zu leichtfertig.

"Dieses Verhalten müssen wir ändern und müssen solche Spiele einfach für uns entscheiden, wollen wir unser Niveau auf die nächste Stufe heben. Es ist gut wenn wir mehr Spielanteile und mehr Chancen haben, jedoch muss danach auch das Ergebnis unsere positive Entwicklung zeigen", meinte Trainer Andreas Brucker.

Am Freitag haben die Österreicher in Telfs die Möglichkeit zur Revanche.

U16-Nationalmannschaft
09. - 13.02.2016: Trainingslager und Länderspiele
Ort: Telfs

11.02.2016, 18:15 Uhr: Österreich - Frankreich 1:3 (0:2,1:1,0:0)
Tor Österreich: Müller

12.02.2016, 18:15 Uhr: Österreich - Frankreich
13.02.2016, 11:45 Uhr: Österreich - Frankreich