Niederlage auch bei Heim-Debüt

Zweite Niederlage für Österreichs NHL-Stürmerstar Thomas Vanek im Dress der Florida Panthers.

Niederlagen für die Österreicher-Klubs in der NHL! Während die verletzten Michael Grabner (seine New York Rangers unterliegen den Montreal Canadiens 1:4) und Michael Raffl (seine Philadelphia Flyers kassieren bei Leader Washington Capitals eine 1:2-Overtime-Niederlage) nicht zum Einsatz kommen, muss Thomas Vanek mit seinem neuen Team die zweite Pleite in Folge hinnehmen.

Nach dem 1:2 im Shootout in Philadelphia verliert Vanek sein Heim-Debüt mit den Florida Panthers mit 1:2 gegen die Dallas Stars.

Grabner verletzte sich unter der Woche im Training nach einem Crosscheck seines Teamkollegen Adam Clendening an der Hüfte und verpasste bereits den 2:1-Sieg der "Blueshirts" bei den Boston Bruins. Wie lange Grabner genau ausfallen wird, ist nicht bekannt.