Toronto fährt klaren Sieg ein

Michael Grabner bleibt bei den Kanadiern aber ohne Scorer-Punkt.

Über einen klaren 4:0 (1:0, 2:0, 1:0)-Erfolg bei den Anaheim Ducks darf sich Michael Grabner mit seinen Toronto Maple Leafs freuen.

 

Die Kanadier gehen in der 9. Minute durch P.A. Parenteau in Führung. Der 32-Jährige erhöht im zweiten Drittel auf 2:0 (28.), kurz danach sorgt Nezam Kadri bereits für die Vorentscheidung (33.). Den Schlusspunkt setzt schließlich Brad Boyes (43.).

 

Grabner liefert eine solide Leistung ab, kann aber nur einen einzigen Torschuss anbringen.