Fünftes Saison-Tor von Raffl

Michael Raffl und Thomas Vanek legen einen erfolgreichen Arbeitstag hin.

Die Philadelphia Flyers feiern mit einem 4:2 in Nashville ihren fünften Sieg in Folge und Michael Raffl hat großen Anteil daran. Dem Kärntner gelingt in Minute 37 das wichtige 3:2 - sein fünftes Saison-Tor. Wayne Simmonds (19., 27.) erzielt jeweils im Powerplay die ersten beiden Treffer der Flyers, Chris VandeVelde (60.) vollendet per Empty Netter. Für die Predators scoren Calle Jarnkrok (24.) und Colin Wilson (32.).

Thomas Vanek steuert zum 4:3-Erfolg Detroits bei den New York Islanders ein Assist bei.

Die Calgary Flames feiern ein 8:3-Schützenfest gegen die Anaheim Ducks. Mit Johnny Gaudreau, Troy Brouwer, Alex Chiasson, Matt Stajan, Sam Bennett, Dougie Hamilton, Sean Monahan und Mark Giordano tragen sich acht verschiedene Spieler in die Schützenliste ein. Ryan Kesler mit einem Doppelpack und Logan Shaw betreiben Ergebniskosmetik für die Gäste aus Kalifornien.

Mit Montreal feiert das punktbeste Team der NHL einen 5:4-Sieg nach Shootout bei den Los Angeles Kings.