Feierstimmung bei den "Haien"

San Jose steht im Finale um den Stanley Cup. Der Gegner ist vorerst noch offen.

Die San Jose Sharks stehen erstmals im Stanley-Cup-Finale.

Mit einem 5:2-Erfolg im sechsten Spiel gegen die St. Louis Blues entscheidet das Team von Peter DeBoer die "Best-of-Seven"-Serie mit 4:2 für sich. Der Gegner im Kampf um "Lord Stanley" wird im Duell Pittsburgh Penguins gegen Tampa Bay Lightning ermittelt.

Pavelski (4.), Ward (26., 34.) und Donskoi  (49.) sorgen für klare Verhältnisse. Die Gäste schöpfen nach einem Tarasenko-Doppelpack (52., 57.) kurz Hoffnung, für den Endstand sorgt Couture (60.).