Arizona sucht General Manager

Arizona Coyotes entlassen den General Manager nach der vierten Saison ohne einen Play-off-Einzug in Folge.

Die Arizona Coyotes trennen sich von General Manager Don Maloney.

"Wir denken, dass ein Wechsel auf Führungsebene wichtig ist, um unsere Franchise auf die nächste Ebene führen zu können", begründet Präsident Anthony LeBlanc. Maloney fungierte neun Jahre als General Manager, die Coyotes verpassten das Play-off zuletzt vier Saisonen in Serie.

Die Assistenz-Manager John Chayka and Chris O'Hearn übernehmen interimistisch, ein neuer General Manager soll vor dem Draft (24./25. Juni) feststehen.