Raffl mit Assist bei Sieg

Michael Raffl und die Philadelphia Flyers feiern in der National Hockey League einen 3:2-Overtime-Sieg über Carolina, der Villacher verbucht einen Assist.

Erfolgreicher Arbeitstag für Michael Raffl in der NHL: Der ÖEHV-Legionär gewinnt mit den Philadelphia Flyers bei den Carolina Hurricanes mit 3:2 nach Overtime. Während Voracek den Siegtreffer für die Flyers erzielt, verbucht Raffl mit seinem Assist zum 1:2 den dritten Scorerpunkt in dieser Saison.

Indes feiern die Toronto Maple Leafs mit Michael Grabner (10:51 min Eiszeit, kein Scorerpunkt) einen 4:2-Erfolg in Vancouver. Thomas Vanek (17:48 Minuten) verliert mit Minnesota in Dallas 2:3 nach Verlängerung.

Die Colorado Avalanche fügen NHL-Leader Montreal Canadiens eine 6:1-Pleite zu. Nathan MacKinnon trifft im ersten Drittel binnen 13 Sekunden zweimal und steuert zudem einen Assist bei.

Die Chicago Blackhawks gewinnen bei den St. Louis Blues mit 4:2, Patrick Kane erzielt sein zwölftes Saisontor. Pittsburgh unterliegt New Jersey 0:4.