Maple Leafs feuern Head Coach

Die Toronto Maple Leafs (21-16-3) trennen sich von Head Coach Randy Carlyle. Zwei Assistenztrainer übernehmen interimistisch.

Knalleffekt bei den Toronto Maple Leafs! Das kanadische NHL-Team trennt sich mit sofortiger Wirkung von Coach Randy Carlyle.

General Manager David Nonis gibt bekannt, dass die Assistenztrainer Peter Horachek und Steve Spott interimistisch übernehmen.

"Es ist nie ein einfacher Schritt, aber unsere Tendenz ging nicht in die richtige Richtung und wir hatten das Gefühl, eine sofortige Änderung zu brauchen", so Nonis. Die Maple Leafs liegen mit einer Bilanz von 21-16-3 gerade noch auf einem Play-off-Platz im Osten.