Entscheidung um Thomas Raffl naht

Die Verhandlungen zwischen Thomas Raffl und NHL-Klub Winnipeg Jets gehen in die heiße Phase. Die Deadline ist Dienstag um 22 Uhr europäischer Zeit.

Die Gespräche zwischen Thomas Raffl und den Winnipeg Jets um ein mögliches Engagement des österreichischen Nationalteamkapitäns in der National Hockey League gehen in die heiße Phase.

"Letzten Meldungen zufolge verhandeln Raffls Agent Jerry Buckley und die Franchise zur Stunden über einen Vertrag, überraschend ist sogar eine Ein-Weg-Variante nicht unmöglich", berichtet LAOLA1-Scout Bernd Freimüller.

Deadline für die Fixierung des Kontrakts ist Dienstag, 22 Uhr europäischer Zeit. Dann müssen alle Teams der NHL auch einen 23-Mann-Kader bekanntgeben.