Toronto gewinnt "Winter Classic"

Die Toronto Maple Leafs gewinnen das "Winter Classic 2014" gegen die Detroit Red Wings vor über 100.000 Zuschauern 3:2 nach Penaltyschießen.

Die Toronto Maple Leafs gewinnen das "Winter Classic 2014" gegen die Detroit Red Wings in Ann Arbour/Michigan vor über 100.000 Zuschauern mit 3:2 nach Penaltyschießen.

Daniel Alfredsson bringt Red Wings in der 34. Minute in Führung, doch James van Riemsdyk gleicht für die Kanadier 37 Sekunden vor Ende des zweiten Drittels aus.

Im Schlussabschnitt fälscht Tyler Bozak (45.) die Scheibe unhaltbar für Detroit-Goalie Jimmy Howard ins Tor ab, Justin Abdelkader (55.) stellt auf 2:2. Im Shootout treffen Pavel Datsyuk für Detroit bzw. Joffrey Lupul und Bozak für Toronto.