Red Wings und Predators siegen

In der National Hockey League siegt Detroit in Washington mit 4:2 und Nashville setzt sich mit einem 4:1 in Edmonton an die Spitze der Central Division.

Detroit siegt in der NHL bei den Washington Capitals 4:2.

Justin Abdelkader dreht die Partie mit seinen Toren (45., 51.) nach einem 1:2-Rückstand im Schlussdrittel zu Gunsten der Red Wings, die wie die Capitals nach acht Spielen bei vier Siegen und vier Niederlagen halten.

Die Nashville Predators setzen sich mit einem 4:1 bei den Edmonton Oilers an die Central-Division-Spitze. Doppel-Torschütze Craig Smith (27., 53.) erzielt das 1:0 und sorgt für den Endstand. Taylor Hall gelingt das Ehrentor.