Red Wings bezwingen Canucks

Die Detroit Red Wings bleiben in der National Hockey League voll in Fahrt und feiern mit einem 5:3 gegen die Vancouver Canucks den vierten Sieg in Serie.

Die Detroit Red Wings bleiben in der NHL voll in Fahrt.

Die Mannen aus der "Motor City" setzen sich vor eigenem Publikum mit 5:3 gegen die Vancouver Canucks durch und feiern den vierten Sieg in Serie.

Kronwall (4.) und Nyquist (12./PP) schießen die Hausherren in Führung. Datsyuk (35./PP) erhöht nach Veys (23.) Anschlusstreffer auf 3:1, Weber (53.) verkürzt erneut. DeKeyser (54.) stellt den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her, Vey (57.) bringt nochmal Spannung rein. Datsyuk (60./EN) trifft ins leere Tor.