Maple Leafs fertigen Rangers ab

Die Toronto Maple Leafs gewinnen mit 6:3 bei den New York Rangers. Die Los Angeles Kings fertigen die Winnipeg Jets mit 4:1 ab.

Die Toronto Maple Leafs feiern in der National Hockey League einen überzeugenden 6:3-Sieg bei den New York Rangers.

Franson (8./PP), Kessel (26./PP), Kadri (28.), Van Riemsdyk (30.), Bozak (35.) und Clarkson (36.) treffen für die Kanadier. Nash (18.), Stepniak (34.) und Brassard (55.) für die Rangers, bei denen Tormann Henrik Lundqvist einen schwarzen Tag erwischt und nach den sechs Gegentreffern vorzeitig vom Eis muss.

Stanley-Cup-Champion Los Angeles Kings schießt die Winnipeg Jets mit 4:1 aus der Halle.