Chicagos Star drei Wochen out

Chicago muss den restlichen Grunddurchgang der National Hockey League auf Patrick Kane verzichten. Der Stürmer fällt mit einer Unterkörperverletzung drei Wochen aus.

Die Chicago Blackhawks müssen den restlichen Grunddurchgang ohne ihren Starstürmer Patrick Kane bestreiten.

Der 25-jährige US-Amerikaner zieht sich eine nicht genauer definierte Unterkörperverletzung zu und muss mindestens drei Wochen pausieren. Ob er zum Start des Play-off am 16. April wieder einsatzfähig ist, steht noch nicht fest.

"Er ist ein außergewöhnlicher Spieler. Das ist ein großer Verlust für uns", erklärt Head Coach Joel Quenneville.