40. Saisontor von Ovechkin

Alexander Ovechkin, Führender der Torschützenliste, erzielt beim 4:2 der Washington Capitals gegen die Winnipeg Jets sein 40. Saisontor in der National Hockey League.

Alex Ovechkin verabschiedet sich am Donnerstag mit seinem 40. NHL-Saisontor in Richtung Olympia. Der Führende der Torschützenliste erzielt beim 4:2 der Washington Capitals gegen die Winnipeg Jets in der 48. Minute das 3:2.

St. Louis gewinnt gegen Boston 3:2 nach Overtime. T.J. Oshie entscheidet den Schlager in Minute 64. Ebenfalls nach Verlängerung setzen sich die Los Angeles Kings (Siegtor Regehr) mit 2:1 gegen die Blue Jackets und Minnesota (Siegtor Niederreiter) mit 3:2 gegen die Predators durch.

Die Edmonton Oilers feiern einen 2:1-Sieg bei den New York Rangers. Nail Yakupov erzielt das entscheidende Tor in der 59. Minute.

Die Montreal Canadiens setzen sich im kanadischen Duell mit den Vancouver Canucks klar mit 5:2 durch. Max Pacioretty zeichnet für drei Treffer verantwortlich.

Ottawa gewinnt dank eines glücklichen Tors von Milan Michalak 23 Sekunden vor Schluss 3:2 gegen Buffalo.