Knapper Sieg für die Panthers

Die Florida Panthers setzen sich in der National Hockey League beim Tampy Bay Lightning 3:2 nach Shootout durch. Nashville schlägt zu Hause Colorado 3:1.

Die Florida Panthers setzen sich in der National Hockey League auswärts bei den Tampa Bay Lightning mit 3:2 im Penaltyschießen durch. Den entscheidenden Treffer im Shootout besorgt Peter Mueller, während bei den Hausherren alle drei Schützen scheitern.

In Nashville sehen die Zuseher nach zwei torlosen Dritteln im letzten Abschnitt ein munteres Spiel welches die Hausherren gegen Colorado mit 3:1 für sich entscheiden. Bis 1:14 Minuten vor Schluss steht es 1:1, dann treffen David Legwand und Paul Gaustad (EN) zum Sieg.