Flyers gewinnen Torspektakel

Die Philadelphia Flyers gewinnen in der National Hockey League mit 6:5 bei den Pittsburg Penguins. Jakub Voracek erzielt dabei drei Treffer für die Gäste.

Die Philadelphia Flyers gewinnen in der National Hockey League mit 6:5 bei den Pittsburg Penguins.

Held des Spiels ist der Tscheche Jakub Voracek. Der 23-Jährige erzielt gleich drei Tore der Gäste (40., 41., 59.). Auch Nicklas Grossmann (12.) und Wayne Simmonds (13., 48.) treffen für die Flyers, die damit im Osten punktemäßig wieder mit den achtplatzierten Tampa Bay Lightnings gleichziehen.

Die Los Angeles Kings gewinnen 3:1 (2:1,0:0,1:0) in Calgary. Coloarado feiert einen 1:0-Heimsieg nach Overtime gegen St. Louis.