Bruins erhöhen auf 3:0

Die Boston Bruins erhöhen in den Conference Semifinals der National Hockey League gegen die New York Rangers mit einem 2:1-Sieg auf 3:0. San Jose stellt gegen die Los Angeles Kings auf 2:2.

Die Boston Bruins stellen in der Nacht auf Mittwoch in den Conference Semifinals der National Hockey League mit einem 2:1 (0:0,0:1,2:0) bei den New York Rangers auf 3:0 in der "Best-of-Seven"-Serie.

Johnny Boychuk (44.), Daniel Paille (57.) bzw. Taylor Pyatt (24.) treffen.

Die San Jose Sharks gleichen im "Best of Seven" gegen die Los Angeles Kings mit einem 2:1 (1:0,1:0,0:1) auf 2:2 aus.

Brent Burns (7.), Logan Couture (24./PP) bzw. Mike Richards (50./PP) erzielen die Tore. Für Couture ist es das fünfte Powerplay-Tor im diesjährigen Play-off.