Siege für Eastern-Top-Duo

In der National Hockey League feiert das Top-Duo der Eastern Conference Siege: Die New York Rangers siegen in Philadelphia mit 5:2, Boston gegen Nashville endet 4:3.

In der National Hockey League feiert am Samstag das Top-Duo der Eastern Conference jeweils Siege.

Die New York Rangers gewinnen bei den Philadelphia Flyers mit 5:2 - Kapitän Ryan Callahan erzielt dabei drei Treffer. Auch die Boston Bruins landen einen vollen Erfolg, doch zu Hause gegen die Nashville Predators muss der Titelverteidiger ins Shootout - 4:3.

Die New Jersey Devils unterliegen bei den Florida Panthers mit 1:3.