Doan lässt sich weiter Zeit

Shane Doan zögert die Entscheidung über eine Vertragsverlängerung bei den Phoenix Coyotes hinaus. Erst soll ein neuer Eigentümer gefunden werden.

"Free Agent" Shane Doan zögert seine Entscheidung über eine Vertragsverlängerung bei den Phoenix Coyotes weiter hinaus.

Seine Unterschrift hängt davon ab, ob ein neuer Eigentümer für die Mannschaft aus Arizona gefunden werden kann.

Der 35-jährige Kanadier möchte bis zum 16. Juli Gewissheit haben, ansonsten sieht er sich nach anderen Angeboten um.

Zahlreiche Teams aus der National Hockey League, darunter die Detroit Red Wings, die Pittsburgh Penguins und die Vancouver Canucks, haben bereits Interesse signalisiert.