Tor des Jahres: Vanek nominiert

Der Treffer von Thomas Vanek in der Verlängerung beim 3:2-Sieg gegen Washington im November ist für das "Tor des Jahres" in der National Hockey League nominiert.

Für Thomas Vanek könnte die NHL-Saison einen rühmlichen Ausklang finden.

Der Sabres-Star ist einer von fünf Nominierten für das "Tor des Jahres" in der National Hockey League. Ein im November erzieltes Siegtor in der Overtime gegen die Washington Capitals nach einem spektakulären Solo brachte ihm die Nominierung ein.

Die vier Konkurrenten des Steirers sind Dave Bolland (Blackhawks), Jordan Eberle (Oilers), Bobby Ryan (Ducks) und Pavel Datsyuk (Red Wings). Die Abstimmung läuft via Facebook.