San Jose gewinnt Playoff-Krimi

San Jose verhindert im siebenten Spiel ein blamables Aus gegen Detroit. Auf die Sharks wartet nun im Western Conference Finale Vancouver.

San Jose hat eine Blamage in den Playoffs der National Hockey League gerade noch abgewendet.

Die Sharks, die in der "Best-of-Seven"-Serie schon mit 3:0 führten, gewinnen das entscheidende siebente Spiel gegen die Detroit Red Wings mit 3:2 und setzen sich mit 4:3 durch.

Nach Toren von Devin Setoguchi (13.) und Logan Couture (20.) macht es Henrik Zetterberg (34.) noch einmal spannend, ehe Patrick Marleau (53.) für die Vorentscheidung sorgt. Pavel Datsyuk (54.) gelingt nur mehr der Anschlusstreffer.

San Jose trifft nun im Western Conference Finale auf Vancouver.