Dallas macht einen Punkt gut

Während die Chicago Blackhawks in Montreal mit 1:2 nach Verlängerung verlieren, setzt sich Dallas zu Hause gegen Columbus souverän mit 3:0 durch.

Dallas hat im Kampf um die Playoffs einen Punkt auf Titelverteidiger Chicago wett gemacht.

Während die Blackhawks in Montreal 1:2 nach Verlängerung verlieren, setzen sich die Stars gegen Columbus mit 3:0 durch. Neben Chicago und Dallas kämpfen noch Anaheim und Calgary in der Western Conference um die Postseason. Die vier Teams trennen nur zwei Punkte.

Für eine Überraschung sorgt Schlusslicht Edmonton, das Vancouver mit 2:0 bezwingt. Weiters: Pittsburgh-New Jersey 5:2, Toronto-Washington 2:3 n.P., St. Louis-Colorado 3:1, Nashville-Atlanta 6:3.