Siege für Oilers und Flames

NHL-Ergebnisse: Die Edmonton Oilers gewinnen gegen die Florida Panthers mit 3:2, die Calgary Flames schlagen Los Angeles mit 3:1.

Die Edmonton Oilers bleiben in der neuen NHL-Saison auch im zweiten Spiel siegreich. Die Kanadier schlagen vor eigenem Publikum die Florida Panthers mit 3:2. Alle fünf Tore fallen dabei im zweiten Drittel: Für Edmonton treffen Dustin Penner (22.), Ryan Jones (26.) und Shawn Horcoff (28.), beide Tore der Panthers erzielt Marty Reasoner (27., 38.). Auch die Calgary Flames dürfen am Sonntagabend jubeln: Das Team schlägt die Los Angeles Kings zu Hause mit 3:1.