Nödl glaubt an seine NHL-Chance

Andreas Nödl ist momentan der 13. Stürmer bei den Philadelphia Flyers. Der Wiener bleibt aber zuversichtlich, bald in der NHL zu spielen.

Andreas Nödl hat es als 13. Stürmer der Philadelphia Flyers nicht leicht. In den ersten Saisonspielen ist der Wiener nicht zum Einsatz gekommen. Geht es nach dem 23-Jährigen, wird sich das ändern. "Kann sein, dass ich am Samstag spiele", erklärt Nödl, der glaubt, dass Trainer Peter Laviolette nach der Niederlage gegen Tampa Bay das Team umbauen könnte. "Das Ziel ist, so viel wie möglich zu spielen", meint der Flügelstürmer, der bisher 48 Mal in der Regular Season auf dem Eis stand.