Europa im Semifinale

Gastgeber Kanada agiert beim World Cup of Hockey weiter überragend. Thomas Vanek trifft nun mit Team Europa auf Schweden.

Kanada präsentierte sich beim World Cup of Hockey in Toronto weiter bestens in Schuss. Die Gastgeber gewannen auch ihr drittes Spiel, besiegten Team Europa mit 4:1 und treffen nun im Semifinale als Gruppensieger entweder auf Nordamerikas U23-Auswahl oder Russland.

Europa spielt als Gruppenzweiter im Halbfinale gegen Gruppensieger Schweden (Sonntag, 19 Uhr). Thomas Vanek und seine Kollegen waren gegen Kanada (20:46 Torschüsse) chancenlos. Towes (2), Crosby, Couture bzw. Hossa erzielten die Tore.

Das Team Nordamerika feierte einen packenden 4:3-Overtime-Sieg gegen Schweden. Matthews (1.) und Trocheck (2.) brachten die U23-Auswahl mit einem Doppelschlag in Führung. Forsberg (9.) verkürzte für die Schweden, ehe Gaudreau (14.) den alten Abstand wiederherstellte. Nach dem Anschlusstor von Backstrom (17.) schoss Berglund (47.) die Skandinavier im Schlussdrittel in die Verlängerung, wo MacKinnon (65.) zum Helden wurde.