European Trophy stark besetzt

Die European Trophy 2013 wartet mit einem starken Teilnehmerfeld auf. Drei Teams sind nationale Meister, vier weitere standen im Finale.

Die European Trophy wartet in ihrer vierten Ausgabe mit einem starken Teilnehmerfeld auf.

Mit dem SC Bern (SUI), den Eisbären Berlin aus Deutschland und dem HC Plzen (CZE) gehen drei nationale Meister an den Start. Daneben sind auch vier Vizemeister dabei. Die UPC Vienna Capitals, der HC Fribourg-Gotteron (SUI), Tappara (FIN) und Titelverteidiger Lulea (SWE) standen in ihren Meisterschaften im Finale.

Insgesamt haben 26 der 32 teilnehmenden Mannschaften in ihren Ligen das Play-off erreicht.