Salzburg sucht Leihspieler

Da Red Bull Salzburg fünf Spieler fürs Nationalteam abstellen muss, ist man nun auf der Suche nach Leihspielern für das "Red Bulls Salute".

Red Bull Salzburg ist auf der Suche nach Leihspielern, die während des "Red Bulls Salute" (16. bis 18. Dezember) zum Einsatz kommen sollen.

Der österreichische Meister muss mit Matthias Trattnig, Daniel Welser, Thomas Raffl, Dominique Heinrich und Manuel Latusa fünf Spieler für das Nationalteam abstellen, das zur selben Zeit den "Österreich Cup" in Klagenfurt bestreitet.

Ein ähnliches Problem haben auch die tschechischen Mannschaften Pilsen, Budweis und Pardubice, denn auch deren Nationalteam spielt ein Turnier.