European Trophy: Salzburg siegt

Red Bull Salzburg feiert zum Auftakt der European Trophy einen 4:0-Erfolg gegen Färjestads BK in Kristinehamn. Die Salzburger Tore erzielen Abid, Erlich, Latusa und Pöck.

Red Bull Salzburg startet am Donnerstagabend mit einem überraschenden Sieg in die European Trophy.

Österreichs Eishockey-Meister setzt sich gegen den schwedischen Champion Färjestad BK mit 4:0 (1:0,0:0,3:0) durch.

Vor 1.200 Zuschauern erzielt Ramzi Abid in Kristinehamn das 1:0 (17.). Daniel Erlich (48.), Manuel Latusa (53./EN) und Markus Pöck (60.) machen den Sieg perfekt.

Am Samstag trifft Salzburg in Schweden auf die Frölunda Indians, am Sonntag wartet Djurgardens IF auf die Red Bulls.