Text: LAOLA1.at , Foto: GEPA

Lundmark beendet seine Karriere

Nach dem Viertelfinalaus gegen den HC Bozen endet die Laufbahn von Jamie Lundmark.

Das 0:2 beim HC Bozen, welches die Viertelfinalserie der Erste Bank Eishockey Liga mit 2:4 zu Ungunsten des EC-KAC beendete, war das letzte Spiel von Jamie Lundmark.

Der 37-jährige Kanadier wird seine Karriere beenden, wie seine Frau Erica Lundmark über Instagram erklärt. "Es gibt keine Worte dafür, wie stolz ich auf diesen Mann und die Hockey-Karriere, die er für sich geformt hat, bin", so seine Partnerin.

Lundmark spielte seit 2012/13 für die "Rotjacken" und brachte es in insgesamt 335 Spielen auf 140 Tore und 163 Assists.

Erste Bank Eishockey Liga - Play-off