VSV siegt mit Grabner und Raffl

Die beiden NHL-Legionäre verstärken die Villacher bei einem Test-Sieg.

Der Villacher SV gewinnt am Donnerstagabend ein Testspiel gegen Lyon mit 4:2.

Der VSV wird dabei von den beiden NHL-Legionären Michael Grabner und Michael Rafflunterstützt.

Nach dem Startdrittel steht es 2:1, Miha Verlic und Benjamin Lanzinger scoren für die Kärntner. David Shields erhöht nur 50 Sekunden nach Beginn des zweiten Abschnitts. Trevor Gerling gelingt zwei Minuten vor Ende des Mitteldrittels der abermalige Anschlusstreffer für die "Lions".

Der Schlusspunkt gehört schließlich den beiden NHL-Österreichern. Grabner läuft auf das leere Tor der Franzosen und legt auf Raffl, der zum 4:2 einschießt, ab.