Wertvollster Spieler bleibt in Wien

Stürmer Riley Holzapfel verlängert seinen Vertrag bei Meister UPC Vienna Capitals.

Riley Holzapfel, wertvollster Spieler der Erste Bank Eishockey Liga, verlängert seinen Vertrag bei Meister UPC Vienna Capitals und unterschreibt für die kommende Saison.

Trotz einiger Angebote entschied sich der 28-jährige Kanadier, seine Karriere in Wien fortzusetzen: "Ich habe mit den Capitals noch einiges vor. Ich zähle bereits die Tage bis zum Trainingsauftakt Anfang August."

Vergangene Saison erzielte der Stürmer in 66 Partien 34 Tore und 42 Assists und war damit ein Schlüssel zum ersten Meistertitel der Wiener seit 2005.

Punkteliste der Erste Bank Eishockey Liga